Startseite

Visualtraining

Ein Visual Training besteht aus gezielten Übungen für Ihre Wahrnehmung. Nicht nur Ihre Augen, sondern auch die Verarbeitung der Informationen werden dabei geschult. Dabei wird in vier Bereichen gearbeitet:

  • Okkulomotorik (Augenbewegung)
  • Vergenz (Augenstellung auf das Fixierobjekt)
  • Akkommodation (Nah-Fernstärkeneinstellung)
  • Perzeption (Bildverarbeitung Begreifen)

 

Diese vier Teilbereiche werden in jeder Trainingseinheit ihrem jeweiligen Niveau entsprechend trainiert. Die meisten visuellen Probleme erfordern einen Aufwand von 8 – 15 Trainingseinheiten.
Alle drei Wochen findet eine Trainingseinheit bei uns statt, diese dauert rund eine Stunde. Zu Hause üben Sie dann jeden Tag 15 Minuten.

Visualtraining bei Optik Knecht in Schaffhausen